Termine

18. August 2022
  • Hüttenstadt

    Start: 14:00 Uhr
    Ende: 18:00 Uhr
    Ort: Jahnwiese Bamberg

    Beschreibung:

    Es wird wieder fleißiggewerkelt und gehämmert, denn auch in diesem Jahr findet wieder die altbekannteund geliebte Hüttenstadt statt!
    Vom 01. bis zum 19. August freuen wir uns auf Jung und Alt, auf Spiel- undBaufreudige, die wochentags zwischen 14 und 19 Uhr zusammen mit demSpielmobil-Team sägen, hämmern und schrauben, um in diesen drei Wochen wiedereine Stadt in der Stadt entstehen zu lassen.
    Möglich gemacht wird das Projekt wie immer vom Stadtjugendamt Bamberg, welchesdas Spielmobil finanziert und von vielen lieben Menschen und Firmen, die dasSpielmobil mit Materialien und Snacks unterstützen. Vielen Dank!

  • Offene Telefonsprechstunde - Caritas Beratungsstelle

    Start: 16:00 Uhr
    Ende: 17:00 Uhr
    Ort: telefonisch

    Beschreibung:

    Immer donnerstags von 16.00bis 17.00 Uhr bietet die Beratungsstelle für Kinder, Jugendliche und Elterneine offene Telefonsprechstunde ohne Termin an.
    Bei derSprechstunde können Kinder, Jugendliche und Eltern aus der Stadt und demLandkreis Bamberg anrufen und mit einer Fachkraft der Beratungsstelle sprechen.

    Die Sprechstundeist als niederschwelliges Angebot gedacht, das es Betroffenen erlaubt,möglichst schnell erste Fragen oder Problemen klären zu können.
     
    Telefonnummerder „Offene Telefonsprechstunde“  0951/29957-49.

  • Der Räuber Hotzenplotz und die Mondrakete

    Start: 17:00 Uhr
    Ende: 18:00 Uhr
    Ort: Burggraben der Bamberger Altenburg (Zuschauertribüne überdacht)

    Beschreibung:

    Die Altenburg wird zur Chapeau-Claque-Sommerbühne!

     

    DER RÄUBER HOTZENPLOTZ UND DIE MONDRAKETE von OtfriedPreußler in einer Bearbeitung von John von Düffel

     

    Der Räuber Hotzenplotz ist entkommen – wieder einmal!Dimpfelmoser ist außer sich und Seppl könnte den Räuber „Auf den Mondschießen!“. Eine glänzende Idee, findet Kasperl und beginnt gleich mit denKonstruktionsplänen. Ob sich der Hotzenplotz von der Do-it-yourself-Raketebeeindrucken lässt? Immerhin soll es auf dem Mond ja Silber geben und alsreichster Räuber der Welt bräuchte er auch nie mehr zu „arbeiten“…

    Dauer: ca. 60 Minuten, ab 4 Jahren

     

    Regie: Martin Borowski

    Spiel: Maria Adriana Albu, Sebastian Burkard, ValentinKärner und Felix Pielmeier

    Bühne: Linda Hofmann

    Kostüme: Nikola Voit

    Musik: Guido Apel

     

    Spieltermine:    4.8.17 Uhr, 7.8. 11 und 15 Uhr, 14.8. 11 und 15 Uhr, 18.8. 17 Uhr, 21.8. 15 Uhr,

    25.8. 17 Uhr, 28.8. 11 und 15Uhr, 1.9. 17 Uhr, 4.9. 11 und 15 Uhr, 8.9. 17 Uhr,

    18.9. 11 Uhr

     

    Spielort:              Burggraben der Bamberger Altenburg (Zuschauertribüneüberdacht)

     

    Karten über unser Ticketsystem auf der Homepage:

    www.kindertheater-bamberg.de/spielplan

19. August 2022
  • Hüttenstadt

    Start: 14:00 Uhr
    Ende: 18:00 Uhr
    Ort: Jahnwiese Bamberg

    Beschreibung:

    Es wird wieder fleißiggewerkelt und gehämmert, denn auch in diesem Jahr findet wieder die altbekannteund geliebte Hüttenstadt statt!
    Vom 01. bis zum 19. August freuen wir uns auf Jung und Alt, auf Spiel- undBaufreudige, die wochentags zwischen 14 und 19 Uhr zusammen mit demSpielmobil-Team sägen, hämmern und schrauben, um in diesen drei Wochen wiedereine Stadt in der Stadt entstehen zu lassen.
    Möglich gemacht wird das Projekt wie immer vom Stadtjugendamt Bamberg, welchesdas Spielmobil finanziert und von vielen lieben Menschen und Firmen, die dasSpielmobil mit Materialien und Snacks unterstützen. Vielen Dank!

21. August 2022
  • Der Räuber Hotzenplotz und die Mondrakete

    Start: 15:00 Uhr
    Ende: 16:00 Uhr
    Ort: Burggraben der Bamberger Altenburg (Zuschauertribüne überdacht)

    Beschreibung:

    Die Altenburg wird zur Chapeau-Claque-Sommerbühne!

     

    DER RÄUBER HOTZENPLOTZ UND DIE MONDRAKETE von OtfriedPreußler in einer Bearbeitung von John von Düffel

     

    Der Räuber Hotzenplotz ist entkommen – wieder einmal!Dimpfelmoser ist außer sich und Seppl könnte den Räuber „Auf den Mondschießen!“. Eine glänzende Idee, findet Kasperl und beginnt gleich mit denKonstruktionsplänen. Ob sich der Hotzenplotz von der Do-it-yourself-Raketebeeindrucken lässt? Immerhin soll es auf dem Mond ja Silber geben und alsreichster Räuber der Welt bräuchte er auch nie mehr zu „arbeiten“…

    Dauer: ca. 60 Minuten, ab 4 Jahren

     

    Regie: Martin Borowski

    Spiel: Maria Adriana Albu, Sebastian Burkard, ValentinKärner und Felix Pielmeier

    Bühne: Linda Hofmann

    Kostüme: Nikola Voit

    Musik: Guido Apel

     

    Spieltermine:    4.8.17 Uhr, 7.8. 11 und 15 Uhr, 14.8. 11 und 15 Uhr, 18.8. 17 Uhr, 21.8. 15 Uhr,

    25.8. 17 Uhr, 28.8. 11 und 15Uhr, 1.9. 17 Uhr, 4.9. 11 und 15 Uhr, 8.9. 17 Uhr,

    18.9. 11 Uhr

     

    Spielort:              Burggraben der Bamberger Altenburg (Zuschauertribüneüberdacht)

     

    Karten über unser Ticketsystem auf der Homepage:

    www.kindertheater-bamberg.de/spielplan

25. August 2022
  • Offene Telefonsprechstunde - Caritas Beratungsstelle

    Start: 16:00 Uhr
    Ende: 17:00 Uhr
    Ort: telefonisch

    Beschreibung:

    Immer donnerstags von 16.00bis 17.00 Uhr bietet die Beratungsstelle für Kinder, Jugendliche und Elterneine offene Telefonsprechstunde ohne Termin an.
    Bei derSprechstunde können Kinder, Jugendliche und Eltern aus der Stadt und demLandkreis Bamberg anrufen und mit einer Fachkraft der Beratungsstelle sprechen.

    Die Sprechstundeist als niederschwelliges Angebot gedacht, das es Betroffenen erlaubt,möglichst schnell erste Fragen oder Problemen klären zu können.
     
    Telefonnummerder „Offene Telefonsprechstunde“  0951/29957-49.

  • Der Räuber Hotzenplotz und die Mondrakete

    Start: 17:00 Uhr
    Ende: 18:00 Uhr
    Ort: Burggraben der Bamberger Altenburg (Zuschauertribüne überdacht)

    Beschreibung:

    Die Altenburg wird zur Chapeau-Claque-Sommerbühne!

     

    DER RÄUBER HOTZENPLOTZ UND DIE MONDRAKETE von OtfriedPreußler in einer Bearbeitung von John von Düffel

     

    Der Räuber Hotzenplotz ist entkommen – wieder einmal!Dimpfelmoser ist außer sich und Seppl könnte den Räuber „Auf den Mondschießen!“. Eine glänzende Idee, findet Kasperl und beginnt gleich mit denKonstruktionsplänen. Ob sich der Hotzenplotz von der Do-it-yourself-Raketebeeindrucken lässt? Immerhin soll es auf dem Mond ja Silber geben und alsreichster Räuber der Welt bräuchte er auch nie mehr zu „arbeiten“…

    Dauer: ca. 60 Minuten, ab 4 Jahren

     

    Regie: Martin Borowski

    Spiel: Maria Adriana Albu, Sebastian Burkard, ValentinKärner und Felix Pielmeier

    Bühne: Linda Hofmann

    Kostüme: Nikola Voit

    Musik: Guido Apel

     

    Spieltermine:    4.8.17 Uhr, 7.8. 11 und 15 Uhr, 14.8. 11 und 15 Uhr, 18.8. 17 Uhr, 21.8. 15 Uhr,

    25.8. 17 Uhr, 28.8. 11 und 15Uhr, 1.9. 17 Uhr, 4.9. 11 und 15 Uhr, 8.9. 17 Uhr,

    18.9. 11 Uhr

     

    Spielort:              Burggraben der Bamberger Altenburg (Zuschauertribüneüberdacht)

     

    Karten über unser Ticketsystem auf der Homepage:

    www.kindertheater-bamberg.de/spielplan

28. August 2022
  • Der Räuber Hotzenplotz und die Mondrakete

    Start: 11:00 Uhr
    Ende: 12:00 Uhr
    Ort: Burggraben der Bamberger Altenburg (Zuschauertribüne überdacht)

    Beschreibung:

    Die Altenburg wird zur Chapeau-Claque-Sommerbühne!

     

    DER RÄUBER HOTZENPLOTZ UND DIE MONDRAKETE von OtfriedPreußler in einer Bearbeitung von John von Düffel

     

    Der Räuber Hotzenplotz ist entkommen – wieder einmal!Dimpfelmoser ist außer sich und Seppl könnte den Räuber „Auf den Mondschießen!“. Eine glänzende Idee, findet Kasperl und beginnt gleich mit denKonstruktionsplänen. Ob sich der Hotzenplotz von der Do-it-yourself-Raketebeeindrucken lässt? Immerhin soll es auf dem Mond ja Silber geben und alsreichster Räuber der Welt bräuchte er auch nie mehr zu „arbeiten“…

    Dauer: ca. 60 Minuten, ab 4 Jahren

     

    Regie: Martin Borowski

    Spiel: Maria Adriana Albu, Sebastian Burkard, ValentinKärner und Felix Pielmeier

    Bühne: Linda Hofmann

    Kostüme: Nikola Voit

    Musik: Guido Apel

     

    Spieltermine:    4.8.17 Uhr, 7.8. 11 und 15 Uhr, 14.8. 11 und 15 Uhr, 18.8. 17 Uhr, 21.8. 15 Uhr,

    25.8. 17 Uhr, 28.8. 11 und 15Uhr, 1.9. 17 Uhr, 4.9. 11 und 15 Uhr, 8.9. 17 Uhr,

    18.9. 11 Uhr

     

    Spielort:              Burggraben der Bamberger Altenburg (Zuschauertribüneüberdacht)

     

    Karten über unser Ticketsystem auf der Homepage:

    www.kindertheater-bamberg.de/spielplan

  • Der Räuber Hotzenplotz und die Mondrakete

    Start: 15:00 Uhr
    Ende: 16:00 Uhr
    Ort: Burggraben der Bamberger Altenburg (Zuschauertribüne überdacht)

    Beschreibung:

    Die Altenburg wird zur Chapeau-Claque-Sommerbühne!

     

    DER RÄUBER HOTZENPLOTZ UND DIE MONDRAKETE von OtfriedPreußler in einer Bearbeitung von John von Düffel

     

    Der Räuber Hotzenplotz ist entkommen – wieder einmal!Dimpfelmoser ist außer sich und Seppl könnte den Räuber „Auf den Mondschießen!“. Eine glänzende Idee, findet Kasperl und beginnt gleich mit denKonstruktionsplänen. Ob sich der Hotzenplotz von der Do-it-yourself-Raketebeeindrucken lässt? Immerhin soll es auf dem Mond ja Silber geben und alsreichster Räuber der Welt bräuchte er auch nie mehr zu „arbeiten“…

    Dauer: ca. 60 Minuten, ab 4 Jahren

     

    Regie: Martin Borowski

    Spiel: Maria Adriana Albu, Sebastian Burkard, ValentinKärner und Felix Pielmeier

    Bühne: Linda Hofmann

    Kostüme: Nikola Voit

    Musik: Guido Apel

     

    Spieltermine:    4.8.17 Uhr, 7.8. 11 und 15 Uhr, 14.8. 11 und 15 Uhr, 18.8. 17 Uhr, 21.8. 15 Uhr,

    25.8. 17 Uhr, 28.8. 11 und 15Uhr, 1.9. 17 Uhr, 4.9. 11 und 15 Uhr, 8.9. 17 Uhr,

    18.9. 11 Uhr

     

    Spielort:              Burggraben der Bamberger Altenburg (Zuschauertribüneüberdacht)

     

    Karten über unser Ticketsystem auf der Homepage:

    www.kindertheater-bamberg.de/spielplan

1. September 2022
  • Offene Telefonsprechstunde - Caritas Beratungsstelle

    Start: 16:00 Uhr
    Ende: 17:00 Uhr
    Ort: telefonisch

    Beschreibung:

    Immer donnerstags von 16.00bis 17.00 Uhr bietet die Beratungsstelle für Kinder, Jugendliche und Elterneine offene Telefonsprechstunde ohne Termin an.
    Bei derSprechstunde können Kinder, Jugendliche und Eltern aus der Stadt und demLandkreis Bamberg anrufen und mit einer Fachkraft der Beratungsstelle sprechen.

    Die Sprechstundeist als niederschwelliges Angebot gedacht, das es Betroffenen erlaubt,möglichst schnell erste Fragen oder Problemen klären zu können.
     
    Telefonnummerder „Offene Telefonsprechstunde“  0951/29957-49.

  • Der Räuber Hotzenplotz und die Mondrakete

    Start: 17:00 Uhr
    Ende: 18:00 Uhr
    Ort: Burggraben der Bamberger Altenburg (Zuschauertribüne überdacht)

    Beschreibung:

    Die Altenburg wird zur Chapeau-Claque-Sommerbühne!

     

    DER RÄUBER HOTZENPLOTZ UND DIE MONDRAKETE von OtfriedPreußler in einer Bearbeitung von John von Düffel

     

    Der Räuber Hotzenplotz ist entkommen – wieder einmal!Dimpfelmoser ist außer sich und Seppl könnte den Räuber „Auf den Mondschießen!“. Eine glänzende Idee, findet Kasperl und beginnt gleich mit denKonstruktionsplänen. Ob sich der Hotzenplotz von der Do-it-yourself-Raketebeeindrucken lässt? Immerhin soll es auf dem Mond ja Silber geben und alsreichster Räuber der Welt bräuchte er auch nie mehr zu „arbeiten“…

    Dauer: ca. 60 Minuten, ab 4 Jahren

     

    Regie: Martin Borowski

    Spiel: Maria Adriana Albu, Sebastian Burkard, ValentinKärner und Felix Pielmeier

    Bühne: Linda Hofmann

    Kostüme: Nikola Voit

    Musik: Guido Apel

     

    Spieltermine:    4.8.17 Uhr, 7.8. 11 und 15 Uhr, 14.8. 11 und 15 Uhr, 18.8. 17 Uhr, 21.8. 15 Uhr,

    25.8. 17 Uhr, 28.8. 11 und 15Uhr, 1.9. 17 Uhr, 4.9. 11 und 15 Uhr, 8.9. 17 Uhr,

    18.9. 11 Uhr

     

    Spielort:              Burggraben der Bamberger Altenburg (Zuschauertribüneüberdacht)

     

    Karten über unser Ticketsystem auf der Homepage:

    www.kindertheater-bamberg.de/spielplan

4. September 2022
  • Der Räuber Hotzenplotz und die Mondrakete

    Start: 11:00 Uhr
    Ende: 12:00 Uhr
    Ort: Burggraben der Bamberger Altenburg (Zuschauertribüne überdacht)

    Beschreibung:

    Die Altenburg wird zur Chapeau-Claque-Sommerbühne!

     

    DER RÄUBER HOTZENPLOTZ UND DIE MONDRAKETE von OtfriedPreußler in einer Bearbeitung von John von Düffel

     

    Der Räuber Hotzenplotz ist entkommen – wieder einmal!Dimpfelmoser ist außer sich und Seppl könnte den Räuber „Auf den Mondschießen!“. Eine glänzende Idee, findet Kasperl und beginnt gleich mit denKonstruktionsplänen. Ob sich der Hotzenplotz von der Do-it-yourself-Raketebeeindrucken lässt? Immerhin soll es auf dem Mond ja Silber geben und alsreichster Räuber der Welt bräuchte er auch nie mehr zu „arbeiten“…

    Dauer: ca. 60 Minuten, ab 4 Jahren

     

    Regie: Martin Borowski

    Spiel: Maria Adriana Albu, Sebastian Burkard, ValentinKärner und Felix Pielmeier

    Bühne: Linda Hofmann

    Kostüme: Nikola Voit

    Musik: Guido Apel

     

    Spieltermine:    4.8.17 Uhr, 7.8. 11 und 15 Uhr, 14.8. 11 und 15 Uhr, 18.8. 17 Uhr, 21.8. 15 Uhr,

    25.8. 17 Uhr, 28.8. 11 und 15Uhr, 1.9. 17 Uhr, 4.9. 11 und 15 Uhr, 8.9. 17 Uhr,

    18.9. 11 Uhr

     

    Spielort:              Burggraben der Bamberger Altenburg (Zuschauertribüneüberdacht)

     

    Karten über unser Ticketsystem auf der Homepage:

    www.kindertheater-bamberg.de/spielplan

  • Der Räuber Hotzenplotz und die Mondrakete

    Start: 15:00 Uhr
    Ende: 16:00 Uhr
    Ort: Burggraben der Bamberger Altenburg (Zuschauertribüne überdacht)

    Beschreibung:

    Die Altenburg wird zur Chapeau-Claque-Sommerbühne!

     

    DER RÄUBER HOTZENPLOTZ UND DIE MONDRAKETE von OtfriedPreußler in einer Bearbeitung von John von Düffel

     

    Der Räuber Hotzenplotz ist entkommen – wieder einmal!Dimpfelmoser ist außer sich und Seppl könnte den Räuber „Auf den Mondschießen!“. Eine glänzende Idee, findet Kasperl und beginnt gleich mit denKonstruktionsplänen. Ob sich der Hotzenplotz von der Do-it-yourself-Raketebeeindrucken lässt? Immerhin soll es auf dem Mond ja Silber geben und alsreichster Räuber der Welt bräuchte er auch nie mehr zu „arbeiten“…

    Dauer: ca. 60 Minuten, ab 4 Jahren

     

    Regie: Martin Borowski

    Spiel: Maria Adriana Albu, Sebastian Burkard, ValentinKärner und Felix Pielmeier

    Bühne: Linda Hofmann

    Kostüme: Nikola Voit

    Musik: Guido Apel

     

    Spieltermine:    4.8.17 Uhr, 7.8. 11 und 15 Uhr, 14.8. 11 und 15 Uhr, 18.8. 17 Uhr, 21.8. 15 Uhr,

    25.8. 17 Uhr, 28.8. 11 und 15Uhr, 1.9. 17 Uhr, 4.9. 11 und 15 Uhr, 8.9. 17 Uhr,

    18.9. 11 Uhr

     

    Spielort:              Burggraben der Bamberger Altenburg (Zuschauertribüneüberdacht)

     

    Karten über unser Ticketsystem auf der Homepage:

    www.kindertheater-bamberg.de/spielplan

8. September 2022
  • Offene Telefonsprechstunde - Caritas Beratungsstelle

    Start: 16:00 Uhr
    Ende: 17:00 Uhr
    Ort: telefonisch

    Beschreibung:

    Immer donnerstags von 16.00bis 17.00 Uhr bietet die Beratungsstelle für Kinder, Jugendliche und Elterneine offene Telefonsprechstunde ohne Termin an.
    Bei derSprechstunde können Kinder, Jugendliche und Eltern aus der Stadt und demLandkreis Bamberg anrufen und mit einer Fachkraft der Beratungsstelle sprechen.

    Die Sprechstundeist als niederschwelliges Angebot gedacht, das es Betroffenen erlaubt,möglichst schnell erste Fragen oder Problemen klären zu können.
     
    Telefonnummerder „Offene Telefonsprechstunde“  0951/29957-49.

  • Der Räuber Hotzenplotz und die Mondrakete

    Start: 17:00 Uhr
    Ende: 18:00 Uhr
    Ort: Burggraben der Bamberger Altenburg (Zuschauertribüne überdacht)

    Beschreibung:

    Die Altenburg wird zur Chapeau-Claque-Sommerbühne!

     

    DER RÄUBER HOTZENPLOTZ UND DIE MONDRAKETE von OtfriedPreußler in einer Bearbeitung von John von Düffel

     

    Der Räuber Hotzenplotz ist entkommen – wieder einmal!Dimpfelmoser ist außer sich und Seppl könnte den Räuber „Auf den Mondschießen!“. Eine glänzende Idee, findet Kasperl und beginnt gleich mit denKonstruktionsplänen. Ob sich der Hotzenplotz von der Do-it-yourself-Raketebeeindrucken lässt? Immerhin soll es auf dem Mond ja Silber geben und alsreichster Räuber der Welt bräuchte er auch nie mehr zu „arbeiten“…

    Dauer: ca. 60 Minuten, ab 4 Jahren

     

    Regie: Martin Borowski

    Spiel: Maria Adriana Albu, Sebastian Burkard, ValentinKärner und Felix Pielmeier

    Bühne: Linda Hofmann

    Kostüme: Nikola Voit

    Musik: Guido Apel

     

    Spieltermine:    4.8.17 Uhr, 7.8. 11 und 15 Uhr, 14.8. 11 und 15 Uhr, 18.8. 17 Uhr, 21.8. 15 Uhr,

    25.8. 17 Uhr, 28.8. 11 und 15Uhr, 1.9. 17 Uhr, 4.9. 11 und 15 Uhr, 8.9. 17 Uhr,

    18.9. 11 Uhr

     

    Spielort:              Burggraben der Bamberger Altenburg (Zuschauertribüneüberdacht)

     

    Karten über unser Ticketsystem auf der Homepage:

    www.kindertheater-bamberg.de/spielplan

15. September 2022
  • Offene Telefonsprechstunde - Caritas Beratungsstelle

    Start: 16:00 Uhr
    Ende: 17:00 Uhr
    Ort: telefonisch

    Beschreibung:

    Immer donnerstags von 16.00bis 17.00 Uhr bietet die Beratungsstelle für Kinder, Jugendliche und Elterneine offene Telefonsprechstunde ohne Termin an.
    Bei derSprechstunde können Kinder, Jugendliche und Eltern aus der Stadt und demLandkreis Bamberg anrufen und mit einer Fachkraft der Beratungsstelle sprechen.

    Die Sprechstundeist als niederschwelliges Angebot gedacht, das es Betroffenen erlaubt,möglichst schnell erste Fragen oder Problemen klären zu können.
     
    Telefonnummerder „Offene Telefonsprechstunde“  0951/29957-49.

17. September 2022
  • Mach dich stark! gegen Mobbing Kurs

    Start: 9:30 Uhr
    Ende: 11:00 Uhr
    Ort: Hugo von Trimberg Schule Bamberg

    Beschreibung:

    Der Kurs richtet sich anKinder im Alter von sechs bis zwölf Jahren. Innerhalb des Kurses wirdKursleiter Rainer Schmee sich gemeinsam mit den Kindern den Themen derSelbstwertstärkung, dem Ausbau kommunikativer und körperlicherHandlungsmöglichkeiten, dem frühzeitigem Grenzen setzen und der Förderung derIch-Stärke widmen. Er bietet den Kindern einen abwechslungsreichen Kurs, derdurch mehrere Ansätze und verschiedene pädagogische Elemente gestaltet wird.Auch und besonders für Kinder ist es wichtig zu wissen, wie man frühzeitigGrenzen setzen und sich behaupten kann. Schon dies stärkt das Selbstbewusstseinungemein. Die Kinder üben an ihrer Selbstsicherheit und sprechen auch darüber,wie man sich selbst und anderen helfen kann. Ebenso wird der Umgang mit demThema Mobbing bearbeitet. Im Fokus liegt dabei stets die Stärkung desSelbstwertes – du bist wertvoll und genau richtig so wie du bist!

    Der Kurs findet selbstverständlich unter Berücksichtigung der dann geltendenHygienevorgaben bezüglich der Corona-Pandemie und vorbehaltlich einerentsprechenden positiven Infektionslage statt.

    Die Kosten belaufen sich auf 45 Euro, bei finanziellen Schwierigkeiten, sowiebei sonstigen Fragen und zur Anmeldung wenden Sie sich an dksb@kinderschutzbund-bamberg.deoder telefonisch unter 0951/28192.