Zum Vormerken – Kurs „Neuer Start für Frauen“

Frauen, die in den letzten Jahren überwiegend Erziehungs-, Familien- und/oder Pflegearbeit geleistet haben, stehen vor vielen Fragen, wenn diese intensive Familienphase abgeschlossen ist.

Manche Frauen möchten wieder in die Erwerbsarbeit einsteigen. Andere würden gerne etwas ganz Neues anfangen, sich vielleicht selbstständig machen. Wieder andere sind noch unsicher, in welche Richtung sie gehen wollen.

Im Kurs „Neuer Start für Frauen“ finden alle Frauen die Informationen, die sie für ihre persönliche Neuorientierung brauchen. Es gibt viel wertvolles Orientierungswissen, praktisches Tun sowie den Austausch mit Gleichgesinnten. Die Erfahrungen zeigen, dass jede Frau am Ende des Kurses eine selbst bestimmte Entscheidung über ihren weiteren Lebensweg treffen kann. Dieser Kurs tut richtig gut!

Der Info-Abend ist am 15. September 2015 um 18.00 Uhr im Klemens-Fink-Zentrum in Bamberg. Der Kurs läuft vom 05. Oktober bis 10. Dezember 2015, 8.30 – 12.45 Uhr. Während der Ferien und freitags ist frei.

Weitere Informationen erhalten Sie bei den Veranstaltern:
Kath. Erwachsenenbildung – KEB, Telefon (0951) 92 30 670
Gleichstellungsstelle der Stadt Bamberg, Telefon (0951) 87-1444
Gleichstellungsstelle im Landkreis Bamberg, Telefon (0951) 85-106 sowie bei der
Kursleitung, Telefon (0951) 55 046.

Anmeldung zum Kurs ist ab sofort schriftlich möglich bei:
Kath. Erwachsenenbildung in der Stadt Bamberg, Heinrichsdamm 32, 96047 Bamberg, oder auch im Internet unter www.keb-stadt-bamberg.de.
Das Anmeldeformular zum Herunterladen finden Sie unter www.keb-stadt-bamberg.de (Service – Downloads).

Veranstalter: Kath. Erwachsenenbildung in der Stadt Bamberg e.V. in Zusammenarbeit mit der Gleichstellungsstelle der Stadt Bamberg und der Gleichstellungsstelle im Landkreis Bamberg

Flyer – Neuer Start für Frauen 2015.pdf