Schulkinowochen in Bamberg vom 14.03.- 18.03.2016

mit den Filmen:
VIERZEHN – Erwachsen in neun Monaten“ und „ACHTZEHN – Wagnis Leben
Die Regisseurin Cornelia Grünberg wird bei den Vorführungen in Bamberg anwesend sein. Anmeldungen ab sofort unter: Katrin Miller, Staatsinstitut für Schulqualität und Bildungsforschung 089 2170-2294 katrin.miller@isb.bayern.de

Die Thematik der Filme ist für Schülerinnen und Schüler der oberen Jahrgänge – ab Klasse 8 -, angehende ErzieherInnen, Pädagoginnen, ErziehungswissenschaftlerInnen, LehrerInnen, SozialpädagogInnen und Hebammen von interessant, denn es geht um junge Menschen in besonderen Lebenslagen, um Resilienz, Erwachsenwerden, Identität, Geburt/Kindheit/ Kinder, Familie, Bildung, Erziehung, Geschlechterrollen, Alltag, Verantwortung, Individuum (und Gesellschaft).

Beide Filme können  im Rahmen der Schulkinowochen vom 14.03.- 18.03.2016 in einem Kino in Ihrer Nähe mit SchülerInnen, Auszubildenden und Studierenden gesehen werden.

Begleitmaterial für beide Filme finden Sie über: www.14-18-28.de

VIERZEHN – Erwachsen in 9 Monaten
Ein Dokumentarfilm von Cornelia Grünberg nach dem Roman “Rückwärts ist kein Weg” von Jana Frey.
Vier Mädchen – Laura, Fabienne, Lisa und Steffi – werden beim ersten Mal schwanger. Als 14jährige müssen sie plötzlich über Leben oder Tod entscheiden. Abtreibung scheint die nahe liegende Lösung, doch die Mädchen entscheiden sich für das Leben mit Kind
www.14derfilm.de

ACHTZEHN – Wagnis Leben
Ein Dokumentarfilm von Cornelia Grünberg
ACHTZEHN erzählt von diesen vier Teenagern die auf der Überholspur erwachsen werden und von ihren vier Babys die Kinder werden…Endlich 18! Endlich erwachsen, endlich tun und lassen was man will? Oder ist es doch nicht ganz so bei Fabienne, Stephanie, Laura und Lisa? Sie sind vier Teenager, die unterschiedlicher nicht sein könnten, aber eines gemeinsam haben: Sie sind Mütter. Alle vier wurden mit 14 ungewollt schwanger. Und alle Vier entschieden sich für das Kind. Ganz bewusst. Mit allen Höhen und Tiefen, stecken sie nun mit 18 mitten im Abenteuer Leben.
www.18derfilm.de