Eltern Umfrage: Internationale Corona Kita Erhebung

Das Zentrum für Professionalisierung der Elementarpädagogik (PEP) führt aktuell zusammen mit der Charité – Universitätsmedizin Berlin die Internationale Corona Kita Erhebung (ICKE) durch.

Die SARS-CoV2-Pandemie hat seit fast einem Jahr Auswirkungen auf alle frühpädagogischen Einrichtungen – und dabei natürlich auf die tägliche Arbeit der Kitaleitungen und Fachkräfte, auf die Familien und die Kinder.

Obwohl die Forscher:innen schon einiges über das Virus wissen, ist noch weitestgehend unklar, wie sich Covid innerhalb der frühpädagogischen Einrichtungen verbreitet und welche Rolle die jungen Kinder dabei spielen.

Um die Verbreitungswege von Covid genauer zu untersuchen, wurde der folgende Fragebogen entwickelt.

Die Ergebnisse der Umfrage helfen dabei, grundlegend Richtlinien und Ausgestaltungsmöglichkeiten für die Arbeit in allen frühpädagogischen Einrichtungen zu bestimmen.

Die Forschungsgruppen freuen sich über Ihre Unterstützung. Bei Fragen kontaktieren Sie gern das Zentrum für Professionalisierung der Elementarpädagogik (PEP): manja.floeter@zentrum-pep.de