Ausfall von Fahrpersonal im Linien- und Schülerverkehr

Aufgrund der ersten Corona-Fälle beim Busfahrpersonal mussten am 24.01.2022  einige Fahrten zusammengelegt werden, wodurch sich die Besetzungszahlen in den betroffenen Fahrten entsprechend erhöhten.

Betroffen war die Linie 978, hier entfiel die Fahrt 6:58 Uhr Reundorf nach Bamberg – diese Fahrt wurde mit der Fahrt 6:58 Uhr ab Frensdorf zusammengelegt und mit einem Gelenkbus gefahren

Diese Regelungen werden aller Voraussicht nach auch die nächsten Tage weiter bestehen.