2. Internationalen Woche vom 20. – 29. September

Die Welt zu Gast im Landkreis Bamberg

Vom 20. bis zum 29. September findet die 2. Internationale Woche im Landkreis Bamberg statt. Insgesamt laden 43 Veranstaltungen in 18 verschiedenen Orten zum Bewundern und zum Bestaunen, aber auch zum Mitmachen und zum Genießen ein. Das Programm der Internationalen Woche richtet sich an alle Altersklassen.

2017 wurde die 1. Internationale Woche im Landkreis Bamberg, aus Anlass des zehnjährigen Bestehens der Partnerschaft mit dem polnischen Landkreis Jelenia Góra, gefeiert. Aufgrund der außergewöhnlichen Resonanz und den vielen Begegnungen von Menschen aus ganz unterschiedlichen Regionen und Kulturkreisen geht das Format in die zweite Runde. Auf Initiative von Landrat Johann Kalb haben sich wieder unterschiedliche Akteure, so u.a. Gemeinden, Büchereien, Schulen, die Universität Bamberg, das Erzbistum Bamberg, die verschiedensten Vereine und Initiativen, die Volkshochschule Bamberg-Land, die Bayerische Sportjugend und der Landkreis selbst, zusammengefunden und ein facettenreiches Programm zusammengestellt. Das Spektrum erstreckt sich über Politik und Bildung, Kunst und Kultur, Unterhaltung und Musik und auch die sehenswerten Ausstellungen sollte man sich nicht entgehen lassen.

Das umfangreiche Programm zur 2. Internationalen Woche liegt mittlerweile an zahlreichen Stellen im Landkreis, so z.B. bei den Gemeinden, in Kultureinrichtungen, in Geschäften und im Landratsamt selbst aus. Weiterführende Informationen findet man unter: https://www.landkreis-bamberg.de/Erleben/Kultur/Internationale-Woche/